Sophie Sommer

Sophie Sommer, geb. Missal, ist am 30. April 1923 in Blumenfeld, im heutigen Polen, geboren. Im Alter von 92 starb Sophie Sommer am 16. November 2015 in Forst.

Sie war ausgebildete Damenschneiderin. 1945 musste sie mit ihrer Familie vor der anrückenden Roten Armee fliehen. Kurz vor Posen wurden sie von der russischen Armee gefangen genommen und mussten in ihre Heimatstadt zurückkehren. Ein paar Wochen später wurden sie nach Warschau deportiert und in ein Gefängnis interniert, wo sie eine Typhusepidemie knapp überlebte. Danach ging es im Oktober 1945 über Lodz und Breslau nach Forst. Wie es ihr beim Ankommen in Deutschland ging, erzählt sie im folgenden Interview:

 

 

Name

Sophie Sommer

Beruf

Rentnerin